“Enough”


Der libanesische Dokumentarfilm “Enough”

Libanons dunkelste Stunde” nahm den Preis

“Movie That Matters Award 2021” im
Better World Fund-Gala in Cannes.

Regie des Libanesen-Australiers

Filmemacherin Daizy Gedeon.

Der Dokumentarfilm

folgt ihrer persönlichen Introspektion in

Der Abstieg des Libanon in einen Zustand der

Aufruhr in

den letzten Jahren

Quelle Unterhaltungsmagazin

Previous post My Beloved “Liban”
Next post Der designierte libanesische Premierminister Mikati will eine Regierung bilden, um den Reformplan umzusetzen
%d bloggers like this: