BILDER: Ruinen von Byblos, Libanon

Die uralte Stadt Byblos im Libanon-Gebirge nördlich von Beirut wurde im Lauf ihres Jahrtausende langen Bestehens von knapp 20 verschiedenen Völkern bewohnt, die alle ihre archäologischen Spuren hinterließen.

Durch die ständige Besiedlung ist die Ruinenstadt Byblos der Traum eines jeden Archäologen; Schichten von 17 verschiedenen Völkern sind ein offenes Buch für die Forscher, Libanon

Durch die ständige Besiedlung ist die Ruinenstadt Byblos der Traum eines jeden Archäologen; Schichten von 17 verschiedenen Völkern sind ein offenes Buch für die Forscher, Libanon

Die Ruinen und historischen Bauwerke in Byblos reichen von Assyrern und Persern über Griechen und Römer bis hin zu den Kreuzrittern, Libanon

Die Ruinen und historischen Bauwerke in Byblos reichen von Assyrern und Persern über Griechen und Römer bis hin zu den Kreuzrittern, Libanon© diak / Fotolia

Das römische Amphitheater in der historischen Stadt Byblos im Libanon

Das römische Amphitheater in der historischen Stadt Byblos im Libanon© diak / Shutterstock

Die Stadt Byblos im Libanon-Gebirge ist eine der ältesten permanent bewohnten Städte der Welt. Archäologische Ausgrabungen gehen bis zur Steinzeit zurück, Libanon

Die Stadt Byblos im Libanon-Gebirge ist eine der ältesten permanent bewohnten Städte der Welt. Archäologische Ausgrabungen gehen bis zur Steinzeit zurück, Libanon© diak / Fotolia

Ein typisches Wohnhaus thront noch über den Ruinen von Byblos, einer der ältesten permanent bewohnten Städte der Welt, Libanon

Ein typisches Wohnhaus thront noch über den Ruinen von Byblos, einer der ältesten permanent bewohnten Städte der Welt, Libanon© diak / Shutterstock

Außerhalb der Mauern des historischen Byblos bietet sich ein prachtvoller Ausblick auf das azurblaue Mittelmeer, Libanon

Außerhalb der Mauern des historischen Byblos bietet sich ein prachtvoller Ausblick auf das azurblaue Mittelmeer, Libanon© Anton_Ivanov / Shutterstock

Eine Kirche aus dem Mittelalter in der Jahrtausende alten Stadt Byblos im Libanon

Eine Kirche aus dem Mittelalter in der Jahrtausende alten Stadt Byblos im Libanon© diak / Shutterstock

Byblos wurde bereits um 7000 vor Christus bewohnt und zählt seit 1984 zum Weltkulturerbe der UNESCO, Libanon

Byblos wurde bereits um 7000 vor Christus bewohnt und zählt seit 1984 zum Weltkulturerbe der UNESCO, Libanon© Anton_Ivanov / Shutterstock

Die historische Byblos-Burg der Kreuzritter thront über der Ausgrabungsstätte von Byblos, Libanon

Die historische Byblos-Burg der Kreuzritter thront über der Ausgrabungsstätte von Byblos, Libanon© diak / Shutterstock

Im Vordergrund die archäologische Ausgrabungsstätte des historischen Byblos, dahinter die Skyline der heutigen modernen Stadt, Libanon

Im Vordergrund die archäologische Ausgrabungsstätte des historischen Byblos, dahinter die Skyline der heutigen modernen Stadt, Libanon© Anton_Ivanov / Shutterstock

Inmitten der Ruinen der historischen Stadt Byblos kann man die Luft der vergangenen Jahrtausende schnuppern, Libanon

Inmitten der Ruinen der historischen Stadt Byblos kann man die Luft der vergangenen Jahrtausende schnuppern, Libanon© Anton_Ivanov / Shutterstock

Der Hafen von Byblos, Libanon, einer Stadt, wie man sie sich zu Christi Geburt vorstellt

Der Hafen von Byblos, Libanon, einer Stadt, wie man sie sich zu Christi Geburt vorstellt© iryna1 / Shutterstock

Quellehttps://franks-travelbox.com/naher-osten/libanon/bilder-ruinen-von-byblos-libanon/

Pr.G.Michel_Aoun Previous post Il presidente Michel Aoun “Le Leggi da applicare a tutti”
Next post Di Maio incontra il Consiglio degli Ambasciatori arabi in Italia.
%d bloggers like this: