Russland:Grenzübergänge für Rückkehr syrischer Flüchtlinge geöffnet

Moskau (ISNA) – Das russische Verteidigungsministerium hat bekannt gegeben, dass zwei Grenzübergänge für die Rückkehr syrischer Flüchtlinge aus Jordanien und dem Libanon geöffnet wurden und am 27. Juli 2018 drei weitere Übergänge geöffnet werden.

Russia al-Yaum brachte diese Meldung unter Berufung auf einen Verantwortungsträger aus dem russischen Verteidigungsministerium.

Eine vierte Gruppe mit 850 syrischen Flüchtlingen hat am Montag den Libanon freiwillig verlassen und ist in ihre Heimat zurückgekehrt. Dies ist die größte Gruppe, die den Libanon bisher verlassen hat.

Die Rückkehr der Flüchtlinge erfolgt schrittweise.

Das russische Außenministerium hat bekannt gegeben, dass Moskau über den Stopp der syrischen Wirtschaftssanktionen mit verschiedenen Ländern verhandele. Ein Sprecher dieses Ministeriums teilte in einer Presseerklärung mit, dass die Verhandlungen über den Stopp der anti-syrischen Wirtschaftssanktionen und die Erteilung humanitärer Hilfen mit allen westlichen und regionalen Verbündeten fortgesetzt werden.

Previous post Cerca de 900 refugiados sirios en el Líbano regresaron a sus viviendas en la región de Qalamun en Siria
Next post PM Hariri and the Big Gap
%d bloggers like this: