Walid Yaacoub liefert eine Kopie seiner Referenzen an Bassil

63

Die Seite der diplomatischen Krise zwischen Beirut und Riad wird gedreht. Der saudische Botschafter Walid Yacoub, hat gestern eine Kopie seines Beglaubigungsschreiben an Außenminister, Gebran Bassil, und muss ständig Präsident Michel Aoun zurück.
Walid Yaacoub war am 20. November in Beirut eingetroffen, aber die Türen des Bustros Palace blieben vor ihm geschlossen. Der Leiter der Diplomatie hat er keine Termine gewährt, weil Riad war langsam, um die Anmeldeinformationen des Botschafters des Libanon Fawzi Kabbara zu akzeptieren. Erst letzte Woche wurde die Ernennung von Herrn Kabbara von Saudi-Arabien akkreditiert.
Rückkehr zum Bustros Palast vereinbart Bassil auch Philippine Botschafter Schulden Briefe gestern Bernardita Catalla, Kuba, Miguel Parga Porrto, Mexiko, José Ignacio Madrazo und Fidschi, Mosese Tigoitoga.