Das Benefiztheater “libanon on stage” gastierte am 23 und 24 April mit “die vier Zedern “in Potsdam

Tayyar germany hat die Vorstellung am 23 April besucht.
Unter den geladenen Gästen befanden sich der libanesiche Botschafter in Deutschland Dr Mostafa Adib und seine Frau.
Er hielt eine kurze Rede und begrüsste die anwesenden Gäste und bedankte sich für das Engagement und die Einsatzbereitschaft der Organisatoren.
Das projekt wird von der Gemeinschaft junger Malteser organisiert und unterstützt Bewohner
Libanesicher Behindertenheime.
150 Ehrenamtliche Helfer veranstalten seit 1998 im Libanon Dreiwöchige Sommer camps für körpelich und geistig behinderte Menschen .

Previous post Bürgerbewegung bei Libanons Lokalwahlen Frischer Wind für Beirut
Next post L’humanité a mal assimilé les leçons de la Seconde Guerre mondiale
%d bloggers like this: